Unlock your potential

Verabschieden Sie sich von allem, was Sie und Ihre Endbenutzer bisher zurückgehalten hat.

Unlock your productivity

Lernen Sie an einem Tag, wie Sie Ihren Nutzern den Zugang zu einer neuen Welt leistungsstarker Cloud Workspace-Anwendungen und -Tools ermöglichen.

Unlock your budgets

Holen Sie von Anfang an mehr aus Ihrem Budget raus – mit einem blitzschnellen ROI.

Willkommen beim Digital DISRUPT EMEA Cloud Workspaces Forum


Sie erwartet ein Tag mit den neusten Innovationen zum Thema Cloud Workspaces, vorgestellt von Branchenführern und technischen Experten. All dies wird Ihnen dabei helfen, die Herausforderungen zu meistern, denen Sie als End-User-Computing Professional heute gegenüberstehen. Registrieren Sie sich und Ihre Kollegen kostenlos - gleich hier und jetzt.

Am 17. September erfahren Sie zusammen mit Ihren Kollegen alles rund um die allerneuesten Innovationen von EUC Cloud Workspaces Vertretern und Branchenanalysten.

Digital DISRUPT EMEA bringt über 700 Community-Experten und die weltweit führenden Anbieter und Innovatoren im End-user-Computing und Cloud Workspaces zusammen. Alle konzentrieren sich darauf, die heutigen EUC-Herausforderungen zu bewältigen und EUC-Professionals wie Sie zu entlasten, um Ihren Unternehmen noch mehr Vorteile als je zuvor zu bieten.

Wir freuen uns auf Sie
Erleben Sie die gleiche Stimmung wie bei unseren DISRUPT Präsenzveranstaltungen. Sie haben die Möglichkeit, Ihr EUC-Netzwerk, alte und neue Kollegen sowie das gesamte IGEL-Technologie Team zu treffen.

Einblicke, Spaß und Community Spirit
Nehmen Sie teil und erleben Sie aktuelle bahnbrechende Digital DISRUPT Keynotes und aufschlussreiche, ausführliche und interaktive Breakout-Sessions und technische Bootcamps.

Selbstverständlich erwartet Sie auch der bekannte DISRUPT Spaß in Form von Gewinnspielen, Trivia, Passport-Spielen und mehr. Es wird auch eine Happy Hour geben, an der Sie teilnehmen können. Freuen Sie sich auf viel Spaß und die Chance, Ihr Netzwerk (sowie ein DISRUPT Glas) zu erweitern und gleichzeitig den EUC- und Cloud-Workspace Community Spirit wieder zu erleben.

Unlock your Potential, Productivity and Benefits. Seien Sie am 17. September dabei.
Registrieren Sie sich und Ihre Kollegen hier.






Was Sie erwartet


Expect the unexpected

Von jedem beliebigen Ort aus, können Sie führenden EUC Cloud Workspace-Unternehmen, Branchenanalysten und Cloud-Anbieter mit aktuellen und relevanten Keynotes, ausführlichen technischen Workshops und exklusiven Bootcamps sehen und hören.

Tatsächlich ist es alles, was Sie brauchen, um jede Art von Unsicherheit zu bewältigen. Alles im Forum-Format, das virtuell, unterhaltsam und ansprechend ist.

Unlock your potential

Hören Sie sich die inspirierende Keynote von IGEL CEO Jed Ayres an, in der es darum geht, wie wir alle in Zeiten wie diesen vor neuen Herausforderungen stehen und erfahren Sie Ratschläge, wie Sie diese zu Ihrem beruflichen Vorteil nutzen können.

Nehmen Sie an mehreren ausführlichen Breakout-Sessions und exklusiven Bootcamps teil, in denen eine Reihe von Themen besprochen werden, wie unter anderem die Optimierung der Sicherheit und die Unterstützung einer nachhaltigen Produktivität für Ihre gesamte Work-from-Home-Belegschaft bis hin zu den neuesten und kommenden Cloud Workspace-Lösungen und -Produkten.

Unlock the future

Lernen Sie von führenden Technologiepartnern wie Microsoft und Citrix sowie weiteren Cloud-Anbietern und Analysten der EUC-Branche. Sie werden auch von Vertriebspartnern und deren Kunden eigene einzigartige Geschichten hören, wie sie IGEL verwenden, um Ihre eigene Zukunft zu gestalten.

Unlock your career

Sammeln Sie hilfreiche technische Ressourcen und Erkenntnisse. Zu den diversen Materialien gehören Lösungsinformationen, Tipps, Fallstudien, Videointerviews, Infografiken und vieles mehr. Es wird Ihnen helfen, den nächsten Schritt in Ihrer Karriere zu gehen.

Warum Sie teilnehmen sollten:
Drei Gründe sich zu registrieren und teilzunehmen


1.  Einmalige Einsichten

Heute entwickeln sich unsere Cloud-Workspaces schneller, als man es sich noch vor einem Jahr hätte erträumen können. Das Digital DISRUPT EMEA Cloud Workspace Forum befasst sich mit der Realität unserer neuen Arbeitswelt und den Vorteilen - wie Datensicherheit und die Flexibilität überall und jederzeit Benutzerzugang zu haben - mit denen die Bedenken ausgeräumt werden können.

2.  Chancen freischalten

In nur vier kurzen Monaten sind wir alle zur Remote-Arbeit übergegangen, damit ganze Unternehmen fast ausschließlich von zu Hause aus arbeiten können. Wir werden uns anschauen in welche Richtung es hinsichtlich des Datenschutzes und Ihrer Cloud Workspace-Strategie als nächstes gehen kann, um zu wachsen und neue Erfolge einzufahren.

3.  Loggen Sie sich ein und lehnen Sie sich zurück

Es gibt keine bessere Möglichkeit als die Digital DISRUPT, um in Kontakt mit Ihren Cloud Workspaces Experten zu bleiben – hier können Sie Einblicke gewinnen und sich über Praktiken und über EUC-Geschichten austauschen. Registrieren Sie sich und Ihre Kollegen noch heute und treffen Sie die am schnellsten wachsende EUC-Community in ganz Europa.





Agenda


Ganztägig

11:00 - 11:30

Einwählen, Exhibition Hall besuchen und Netzwerken

Wählen Sie sich ein, erkunden Sie die Lobby, vernetzen Sie sich mit Kollegen, machen Sie sich mit den Sessions bekannt, erhalten Sie Zugriff auf exklusiven Content von unseren Sponsoren in der Exhibition Hall und machen Sie sich bereit für das größte Cloud Workspaces Forum 2020.



11:30 - 11:50

Welcome Keynote

Lars Sudmann
Innovation & Leadership Expert

Moderiert wird die Veranstaltung von Lars Sudmann, Gründer und Eigentümer des Trainings- und Consulting-Unternehmens Sudmann & Company. Der Sprecher des TEDx & Conference Board wird seine Einblicke in Innovation und Führung geben und wie wichtig diese für die digitale Transformation sind.



11:50 - 12:05

IGEL Keynote

Jed Ayres
CEO, IGEL

Jed Ayres, CEO von IGEL wird die Digital Disrupt mit einer Keynote eröffnen, in der Sie erfahren, wie IGEL weiterhin den Markt für Cloud Workspaces revolutionieren wird. IGEL's Chief Disruptor wurde erst kürzlich zu den 25 besten IT-Innovatoren ernannt. Es gibt niemanden, der die IGEL-Geschichte besser erzählen könnte.



12:05 - 12:20

Guest Keynote - Microsoft Windows Virtual Desktop

Kam VedBrat
Partner Group Program Manager for Windows AI and Graphics Platforms, Microsoft

Microsoft revolutioniert weiterhin die Infrastruktur virtueller Desktops (VDI). IGEL ist stolz auf die strategische Beziehung zu Microsoft und wir freuen uns, einen ihrer wichtigsten Key-Leader der Windows Virtual Desktop-Lösung bei uns auf dem EMEA Cloud Workspaces Forum 2020 sprechen zu hören.



12:20 - 12:40

Next Generation Cloud Workspaces Vendor Panel Discussion

Lars Sudmann
Innovation & Leadership Expert

Matthias Haas
CTO, IGEL

Christiaan Brinkhoff
Innovation & Global Black Belt, Microsoft

Spencer Pitts
Digital Workspace Chief Technologist, VMware

Saša Petrović
Strategy Leader, Citrix

Erfahren Sie in der Panel Discussion mit führenden Cloud Workspaces Anbietern, wie sich die aktuellen Herausfoderungen des Jahres 2020 auf das End-User-Computing ausgewirkt haben und wie die Zukunft aussehen könnte.



12:40 - 13:00

Disrupting Conventional IT Thinking & Unlocking Our Potential
Customer Panel Discussion – Post COVID / DaaS Subscribtion Models

Christian T. Drieling
VP Presales EMEA, IGEL

Sebastian Fernandez
Leiter Abteilung ICT Workspace & Platform Solutions & Stv. Leiter ICT, Universitäts-Kinderspital beider Basel (UKBB)

Andreas Kodweiss
Head of Corporate Technology & Infrastructure, BAWAG

Frank Palm
Senior Technical Specialist, HeidelbergCement

Sebastian Meyer
Service Owner Modern Client Technologies, Beiersdorf

IGELs VP Presales EMEA Christian Drieling hat die IT Verantworlichen von 4 Unternehmen zu Gast, die die Herausforderungen ihrer IT-Teams sowie ihre aktuellen Projekte mit Ihnen teilen wollen. Diese Diskussion wird Ihnen Einblicke aus erster Hand bringen und Sie auf kommende Entwicklungen am Markt vorbereiten.



13:10 - 13:35

Breakout Session 101: Revolutionieren des Desktop-Erlebnis mit WVD und Optimierung der WVD-Umgebung, um weitere Kostensenkungen zu erzielen

Doris Franke
GBB Windows Virtual Desktop, Microsoft

Die heutige digitale Transformation treibt jeden Mitarbeiter und jedes Unternehmen dazu, sich ständig weiterzuentwickeln. Zahlreiche Unternehmen wechseln zu einer Desktop-Experience, die es die IT und den Mitarbeitern ermöglicht, produktiver und sicherer zu arbeiten. Windows Virtual Desktop die beste virtuelle Windows- und Office-Erfahrung, die in Azure bereitgestellt wird. WVD bietet Ihnen die Möglichkeit, innerhalb von Minuten zu virtualisieren, bereitzustellen und zu skalieren, wodurch die Wirtschaftlichkeit wirklich einzigartig wird. In dieser Sitzung erfahren Sie auch, wie Sie Ihre WVD-Umgebung optimieren können, um weitere Kostensenkungen zu erzielen und welche positiven Auswirkungen das für Ihr Unternehmen hat.


Breakout Session 102: Optimierte Dekstop und All-in-One-Hardwareplatformen - eine kurze Einführung in die LG Cloud

Guido Beyna
Cloud Device Engineer, LG

Die Vorteile und Vorzüge des Cloud Computing hören nicht auf virtuellen Plattformen, virtuellen Desktops oder in Serverräumen auf. Effizienz, Sicherheit und Leistung sollten auch physisch auf alle Büroräume und Desktops übertragen werden. Lernen Sie die LG Cloud Devices kennen, eine breite Palette professioneller, leistungsstarker Desktop- und All-in-One-Lösungen, die die brillante IPS-Display-Technologie von LG mit der ultimativen Kompatibilität der Cloud-Plattform kombinieren.


Breakout Session 103: Serverloses Drucken in virtuellen Umgebungen

Jan Kropka
Account Executive, PrinterLogic

Warum Drucken als Teil der digitalen Transformation verstanden werden sollte und die positiven Auswirkungen einer serverlosen Druckinfrastruktur mit Blick auf Sicherheit, Produktivität und Effizienz.


Breakout Session 104: Steigerung der Verfügbarkeit und Leistung von Endpunkten

Damian Bieniek
Technical Pre-Sales Engineer, Login VSI

Da zurzeit viele Mitarbeiter remote arbeiten, benötigt die IT Kennzahlen, die rund um die Uhr Informationen zur Leistung und Verfügbarkeit aller Remote-Standorte oder -Regionen, in denen Mitarbeiter tätig sind, widerspiegeln. Diese Kennzahlen ermöglichen einen proaktiven Umgang mit Beeinträchtigungen an Leistung und Verfügbarkeit, bevor sich diese negativ auf das Endbenutzererlebnis sowie die Produktivität der Endbenutzer auswirken können. In dieser Sitzung wird erläutert, wie Login Enterprise, das Flaggschiffprodukt von Login VSI, mit IGEL OS zusammenarbeitet und es allen IGEL-Kunden ermöglicht, objektive Daten zum Endbenutzererlebnis an jedem Remote-Standort und mit IGEL-basierten Geräten jeder Art zu erfassen.


Breakout Session 105: Holen Sie mehr aus IGEL OS heraus - Eine technische Einführung in Custom Partition

Stephan Mallmann
PreSales Engineer, IGEL

Hören Sie von unserem IGEL Experten Stephan Mallmann und gewinnen Sie einen Überblick über unser IGEL-Lösungsangebot. Sie werden lernen, was eine Custoom Partition ist, wie Sie erstellt wird und einge Beispiele aus der Praxis hören.



13:35 - 13:45

Afternoon Re-group

Lars Sudmann
Innovation & Leadership Expert

Unser Moderator fasst die wichtigsten Punkte aus den Keynotes zusammen.



13:50 - 14:15

Breakout Session 201: Citrix Vision & Strategy

Peter van Lingen
Sales Director Corporate Accounts Germany, Citrix

Bei Citrix haben wir immer geglaubt, dass "Arbeit kein Ort ist, sondern etwas, das man tut". In dieser beispiellosen Zeit hat sich dieser Glaube voll und ganz bestätigt. In dieser Sitzung reflektieren wir über die Lektionen, die wir und einige unserer Kunden in den letzten sechs Monaten gelernt haben, und schauen uns an, wie sich die Technologie weiterentwickelt, um die Zukunft der Arbeit in wechselnden und unsicheren Zeiten zu unterstützen.


Breakout Session 202: Kontextbasierte Sicherheit mit deviceTRUST - Die einzige Möglichkeit, Ihren digitalen Arbeitsplatz zu schützen

Jens Schmidt
CSO, deviceTRUST

deviceTRUST bündelt alle Informationen und Kontrollmöglichkeiten, die zum Schutz Ihres digitalen Arbeitsplatzes erforderlich sind, und ermöglicht gleichzeitig den modernen Zugriff, den Ihre Benutzer erwarten.


Breakout Session 203: ControlUp

Benny Tritsch
Technical Evangelist, ControlUp

Für viele Administratoren fehlt bei der Überwachung Ihrer Infrastruktur ein großes Stück. Die Endpunkte, die Ihre Endbenutzer zur Verbindung mit Ihrer Infrastruktur verwenden, können Black Boxes sein, deren Merkmale nicht sichtbar sind. Diese Blindheit im EUC kann Sie zur Geisterjagd zwingen und Ihre Bemühungen um eine schnelle Lösung von Problemen behindern! ControlUp kann helfen. Durch die vollständige Transparenz Ihrer Front- und Backend-Infrastruktur können Sie Ihre gesamte Umgebung - einschließlich Ihrer IGEL-Endgeräte - in Echtzeit überwachen, verwalten, Fehler beheben und beheben. Entdecken Sie in dieser Session, wie einfach es ist, ControlUp und IGEL zu integrieren, und werfen Sie einen Blick auf ein brandneues Angebot von ControlUp namens Scoutbees. Scoutbees ist eine SaaS-Anwendung, mit der Sie die Verfügbarkeit Ihrer Geschäftsanwendungen proaktiv überwachen können. Das sollten Sie nicht verpassen!


Breakout Session 204: Automatisiertes Deployment und Image Management in der Cloud

Bernd Loehlein
Microsoft Windows Virtual Desktop EMEA GBB

Haben Sie sich jemals gefragt ,,Was ist die beste Strategie für die Verwaltung von images in der Cloud?'' Dann ist diese Breakout-Session das Richtige für Sie. Betrachten Sie alles von einer Checkliste bis hin zu einem vollautomatischen End-to-End-Pipeline-Build für Ihr sorgfältig ausgearbeitetes Master-Image. Die Session beinhaltet Demos und Links sowie viele andere Tipps für den heutigen modernen Administrator.


Breakout Session 205: Technischer Einblick: Basis Debuggen bei IGEL OS, der UMS und dem ICG

Philipp Loof
Technical Support Engineer 3rd Level, IGEL

In dieser 25 Minuten Präsentation werden wir Ihnen einen Überblick über unser Customer Engineering Team, eine Anleitung zum Erstellen eines Support Tickets und alle Dinge die Sie zum Debuggen unserer Systeme benötigen geben. Bonus: Beispielfälle vom Debuggen der Sitzungen



14:25 - 14:50

Breakout Session 301: Warum sich ein Kunde für VMware Horizon zur Bereitstellung von 38.000 Desktops in 5 Tagen entschieden hat!

Dirk Daute
EUC SaaS Sales Specialist, VMware

VMware Horizon Platform unterstützt alle Bereitstellungsszenarien für Desktops und Anwendungen. In dieser Session wird Ihnen gezeigt, wie VMware Horizon auf Microsoft Azure einem gemeinsamen Kunden ermöglichte, das Unternehmen in der Frühphase der Pandemie zu retten. Es wird ebenfalls erörtert, warum VMware Horizon DIE Wahl für jede Cloud-Umgebung ist, sei es Microsoft Azure, Amazon AWS oder Google.


Breakout Session 302: Drucken am Modern Workplace

Henning Volkmer
Director, ThinPrint

Drucken bleibt eine entscheidende Funktion am Arbeitsplatz. Der „Modern Workplace“ – vor allem in der 2020er Ausgabe – braucht auch einen modernen Ansatz zum Drucken. Unsere Cloud Printing Lösung ezeep by ThinPrint bietet:

  • (Ankündigung folgt auf der IGEL Disrupt)
  • eine Druckumgebung ganz ohne Server
  • IGEL OS Geräte, virtuelle Desktops, PCs, Macs und mehr ohne Druckertreiber
  • einfaches und sicheres „Hybrid Work“ Setup (Wechsel zwischen Home Office und Büro) - qualitativ hochwertiges, schnelles und sicheres Drucken

Wir werden ein paar Highlights der ezeep Lösung vorstellen, aber die Zeit hauptsächlich für eine Live Demo nutzen, um die Einfachheit von Cloud Printing mit ezeep zu zeigen.


Breakout Session 303: Nutanix Xi Frame – the Desktop-as-a-Service solution for Multi Clouds

Stephan Buschmeier
Business Leader Frame EMEA, Nutanix

Nutanix Xi Frame ist die einzige on-premises DaaS-Lösung, die auf mehreren Clouds wie von Microsoft, Amazon und Google betrieben wird. Stephan Buschmeier wird zeigen was Frame so leistungsstark und benutzerfreundlich macht und wie Frame sich von anderen DaaS- und VDI-Lösungen unterscheidet. Sie werden sehen, wie einfach es ist, Anwendern und Administratoren ein großartiges Erlebnis zu bieten und erfahren, warum Nutanix Frame und IGEL zusammen besser sind. Es wird eine großartige, technische, unterhaltsame Session werden!


Breakout Session 304: Wie IT zur Nachhaltigkeit beitragen kann

Jaromir Kison
Lead Sales Engineer, Citrix

Auch IT-Verantwortliche können ihren Beitrag leisten, um eine nachhaltigere Zukunft zu ermöglichen. Im Vortrag wollen wir uns damit befassen, wie sich die IT-Umgebung auf die Nachhaltigkeit auswirkt und welche Änderungen wir vornehmen müssen, damit Menschen und Umwelt profitieren und Firmen gleichzeitig profitabel sein können.


Breakout Session 305: IGEL Ready - Was es bedeute und warum es wichtig ist

Britta Loew
Senior Director of Knowledge Management, IGEL

In dieser Session erfahren Sie mehr über das neue IGEL Ready-Programm und wie Sie damit fundierte Entscheidungen zur Evaluierung von Hardware, Software und Anwendungen treffen können, die in das IGEL-OS integriert sind. Entdecken Sie außerdem den IGEL Ready Showcase, ein brandneues Online-Portfolio mit validierten Partnerlösungen, das Ihnen jetzt zur Verfügung steht. Erfahren Sie, wie Sie das Ökosystem der innovativen IGEL-Lösungen erleben können, die von unseren ständig wachsenden Technologiepartnern angeboten werden.



15:00 - 15:25pm

Breakout Session 401: IGEL & Citrix - Delivering Enhanced Unified Communication Tools

Jan Hendrik Meier
Senior Sales Engineer, Citrix

Binthu Vijayaratnam
Team Lead Inside Presales EMEA, IGEL

In den letzten Monaten mussten viele Unternehmen ihren Mitarbeitern die Arbeit von zu Hause ermöglichen. Viele Unternehmen haben daher verstärkt VDI und DaaS Lösungen integriert und ausgebaut. Daneben hat es einen beispiellosen und nicht vorhersehbaren Anstieg in der Nutzung von Unified Communication Tools wie Microsoft Teams und Zoom gegeben. Citrix hat hier eine Vorreiterrolle in der Bereitstellung von Offloading-Funktionen für virtualisierte Umgebungen übernommen. In dieser Session erfahren Sie, was zur Optimierung von Unified Communication-Lösungen in Ihrer Umgebung erforderlich ist und wie Citrix und Igel Ihnen gemeinsam dabei helfen können.


Breakout Session 402: Schnelle Aktivierung der Post-COVID-19 Workplace Realität

Mike Walsh
Senior Director, Product Management and Strategy, NetApp

Die Technologie ändern sich schnell, die Welt ändert sich jedoch manchmal noch schneller - dies bedeutet, eine sichere, strukturierte und personalisierte Arbeitsumgebung bereitzustellen, auf der Benutzer jederzeit und von überall zugreifen können, ohne auf die herkömmliche IT- oder Desktop-Infrastruktur angewiesen zu sein. Dies kommt neben dem bestehenden Druck hinzu von a) komplizierte Hybrid- und Multi-Cloud Umgebungen zu ermöglichen, b) die Cloud-Ausgaben zu optimieren, um diese Initiativ zu unterstützen, c) die Auswirkung von Microsoft WVD und d) die wachsende Erkenntnis, dass in die verteilten VDI-Arbeitsbereiche für Unternehmen relativ nah am Benutzer sein müssen, um den gewünschten Outcom zu erhalten. Diese Session wird sich damit befassen, wie ein Enterprise-Class Control Panel für die End-User Experience die Probleme lösen kann und die Erfolge von SMB und Enterprise Kunden aufzuzeigen.


Breakout Session 403: Sicherheit muss bereits am Eingabegerät beginnen!

Dietmar Rensch
Product Manager, Cherry

Sind Sie überzeugt, dass Ihre Endpoints wirklich sicher sind? Es könnte ein Einfallstor schon am Eingabegerät bestehen, über das sensible Informationen (PINs) abgegriffen werden können, bevor weitere Sicherheitsmaßnahmen greifen.CHERRY Eingabegeräten können Sie trauen. Wir nehmen Ihnen die Kopfschmerzen durch sichere Authentifizierung und verschlüsselte Tastenübertragung und bieten Zusatznutzen durch integrierte Leser für Chipkarten und RF/NFC Token oder Biometrie. Sicherheit muss bereits am Eingabegerät beginnen!


Breakout Session 404: Healthcare Customer Panel

Johannes Joester
Director Healthcare Sales, IGEL
Vanessa Schwecke
Inside Sales Representative, IGEL


Mark Brede
Leitung IT-Abteilung, Katholisches Kinderkrankenhaus Wilhelmsstift

Christian Bartsch
EDV, Rotes Kreuz Krankenhaus Bremen

Christian Stauffacher
Leiter Informatik, Kliniken Valens

Eine Branche stand in den letzten Wochen besonders im Fokus - das Gesundheitswesen. Zusammen mit unseren 4 Diskussionsteilnehmern möchten wir uns Anschauen, welchen Herausforderungen sie in den letzten Monaten gegenüberstanden und wie eine moderne IT-Infratruktur im Gesundheitswesen aussehen kann.



Breakout Session 405: Lernen Sie unsere Customer Experience Angebote kennen – Kundenzufriedenheit ist unsere höchste Priorität

Timo Siedenberg
VP Customer Operations, IGEL

In dieser Session erfahren Sie mehr über das Customer EXperience-Team, das auf der Basis von Kundenfeedback für Sie entwickelt wurde.
“Onboarding” – Hier erhalten Sie von erfahrenen IGEL Onboarding Spezialisten die notwendigen Informationen für einen perfekten Start mit IGEL Produkten.
“Akademie” – Die perfekte Plattform um zu jeder Zeit und in ihrer Geschwindigkeit von IGEL Experten trainiert zu werden.
“Support” – Hier lösen echte Menschen mit jeder Menge Erfahrung ihre komplexen Probleme.
“Community” - Bereits über 4.000 Kunden, Partner, Technologie Partner und IGEL Mitarbeiter sind Mitglied in der IGEL Community. In der IGEL Community wird sich geholfen und Informationen ausgetauscht. Ursprünglich als Chat Plattform gedacht ist die Community heute der Platz and dem Sie mit Menschen aus der ganzen Welt in Kontakt treten können um Erfahrungen über End User Computing zu tauschen und Probleme zu lösen. Finden Sie hier heraus wie Sie ein Mitglied der IGEL Community werden!
“Advanced Services" – Bei uns sind Sie richtig wenn Sie sicherstellen wollen das ihr Projekt in der richtigen Zeit und Qualität ausgerollt wird. Auch unseren Bestandskunden stehen wir bei einer geplanten Modernisierung der IGEL-Farm mit Rat und Tat zur Seite.
“Renewals” – Unser Team stellt sicher das alle Kunden die sich für IGEL entschieden haben ihre Entscheidung nicht bereuen und eine langjährige Beziehung mit uns eingehen. Wir werden Ihnen keine Angebote zukommen lassen – wir sind ihr Ansprechpartner wenn Sie nicht weiterwissen.



15:30 - 15:55

Breakout Session 501: IGEL-Produkt-Update und Vorschau auf die nächsten Schritte

Christian Werner
Director Product Management, IGEL

Michail Maridakis
Product Manager, IGEL

In dieser Session sprechen Christian Werner und Michail Maridakis vom IGEL-Produktmanagement über die neuesten Funktionen der IGEL-Software, darunter IGEL OS, die Universal Management Suite (UMS) und andere wichtige Softwareelemente wie das IGEL Cloud Gateway und den OS Creator für Windows. Sie werden die neueste Unterstützung für Amazon AWS, Citrix, Microsoft WVD und VMware sowie einige unserer anderen wichtigen Partnertechnologien vorstellen. Darüber hinaus werden sie unsere neuen geplanten Endpoint-Hardware-Angebote sowie neue Softwarefunktionen, die für später in diesem Jahr geplant sind, erörtern und ihre Gedanken zu einigen künftigen wichtigen Produktverbesserungen mitteilen, die derzeit geprüft werden.


Breakout Session 502: Kommunikation mit EPOS Headsets in einer IGEL-Thin-Client Umgebung

Matthias Lücke
Field Sales Engineer D|A|CH – Enterprise Solutions, EPOS

Profitieren Sie von einer nahtlosen Kompatibilität und dem Funktionsumfang der Geräte in Ihrer IGEL-Thin Client Umgebung. Erfahren Sie mehr über Headsets und deren Einsatz im täglichen Geschäftsalltag – ob im Büro, im Home Office oder Unterwegs. Matthias Lücke wird Ihnen mehr über unser Unternehmen, unsere Produkte und die technische Implementierung unserer Headsets in einer Thin-Client Umgebung erklären.


Breakout Session 503: Taktiken und Ökonomie moderner Hacker- und Malware-Angriffe

Rafael Fedler
IT Security Analyst, NSIDE ATTACK LOGIC

Dass Angriffe auf Unternehmen und ihre IT durch Hacker und Schadsoftware jedes Jahr zunehmen, ist mittlerweile eine Binsenweisheit. Doch wie gehen Angreifer vor? Wie sehen ihre Strategien und Taktiken aus und warum sind sie immer erfolgreicher, obwohl das Problem bekannt ist? In diesem Vortrag gibt Rafael Fedler, Senior Security Consultant und Penetration Tester bei NSIDE Attack Logic, einen (kurzen und schnellen) Einblick hinter die Kulissen.


Breakout Session 504: Entfesseln Sie die Kraft von Windows Virtual Desktop - Eine IGEL und WVD Success Story

Patrick Köhler
Microsoft Cloud Professional, ELGON / WVDLOGIX

Seit dem Beginn von COVID19 mussten viele Unternehmen die interne IT Strategie überdenken. Dabei gab es viele Challenges zu bewältigen die für einige Unternehmen, insbesondere KMU nicht auf dem Plan waren: Work-From-Home Szenarien, Geographische Unabhängigkeit im End User Computing, sowie die Absicherung des eigenen IT Netzwerks. In dieser Session möchte ich Ihnen zeigen, wie wir es mit Hilfe kostenfreier Community Tools und dem Support von IGEL und Windows Virtual Desktop geschafft haben, all dies möglich zu machen und dabei Kosten zu sparen!


Breakout Session 505: IGEL CX

Kolja Knispel
PreSales Engineer, IGEL



16:00 - 16:18

Panel Session: The Problem Solvers (Partner Technical Leads)

Christian T. Drieling
VP Presales EMEA, IGEL

Reinhard Travnicek
Managing Director, ACP X-tech

Stefan Müller
Head of Business Line EUC, SVA System

Chris Deschner
Solution Sales Enterprise WP, Cancom



16:20 - 16:35

Guest Closing Keynote: The Technology Sector's Responsibility to Improving Diversity for the Future

Dr Rashada Harry
AWS Enterprise Technologist & Co-Founder of YFYA

Lernen Sie Dr. Rashada Harry kennen, eine der führenden Vertreterinnen ethnischer Minderheiten in Großbritannien, die eine erfolgreiche Karriere als Enterprise Technologist für AWS vorweisen kann und gleichzeitig eine fantastische Wohltätigkeitsorganisation leitet. DIe Organisation unterstützt Kinder mit unterschiedlichem sozialen Hintergrund, eine Karriere im MINT-Sektor anzustreben. Dr. Harry wird Einblicke und Ratschläge geben, wie der Technologiesektor Diversity verbessern und untertstützen kann.



16:35 - 17:00

Closing Remarks: What Does the Future Hold for the Cloud Workspace Market?

Jed AyresCEO, IGEL

Calvin HsuVice President Product Management, Citrix

Wir möchten die Digital Disrupt mit Worten von zwei führenden Unternehmen abschließen, die dazu beitragen, den Markt für Cloud Workspaces auch Zukünftig zu veränden. Ihre Unternehmen haben als Ziel, die Benutzerfahrung kontinuirlich zu verbessern mit Hilfe von innovtiven Lösungen und Kostenminimierung.



17:00 - 18:00

Happy Hour: Join us for our very own Oktoberfest

Hosted by James DunnMarketing Director NE & IEM, IGEL | Beer Master General

Halten Sie Ihre Bierkrüge bereit für unsere Oktoberfest Happy Hour und nutzen Sie die Möglichkeit zu Netzwerken und tolle Preise zu gewinnen. Es erwarten Sie einige Special Guests, sowie bekannte Gesichter von IGEL. Schicken Sie uns Ihr Foto zu und werden Sie teil der Wall of Fame. Zicke Zacke HOI HOI HOI



Speaker



Jed Ayres
CEO
IGEL




Matthias Haas
CTO
IGEL




Simon Townsend
CMO
IGEL




Lars Sudmann
Board Advisor
Sudmann & Company




Bernd Loehlein
EMEA Global Black Belt
Microsoft




Doris Franke
Global Black Belt WVD
Microsoft




Jan Hendrik Meier
Senior Sales Engineer
Citrix




Dirk Daute
EUC SaaS Sales Specialist
VMware




Dietmar Rensch
Product Manager
Cherry




Dr Rashada Harry
AWS Enterprise Technologist &
Co-Founder YFYA



Jens Schmidt
CSO
deviceTRUST




Reinhard Travnicek
Managing Director
ACP X-tech




Stefan Müller
Head of Business Line EUC
SVA System



Chris Deschner
Solution Sales Enterprise WP
Cancom



Sebastian Fernandez
Leiter IT
Universitäts-Kinderspital beider Basel (UKBB)



Andreas Kodweiss
Head of Corporate Technology & Infrastructure
BAWAG




Frank Palm
Senior Technical Specialist
HeidelbergCement




Sebastian Meyer
Service Owner Modern Client Technologies
Beiersdorf




Damian Bieniek
Technical Pre-Sales Engineer
Login VSI





Henning Volkmer
Director
ThinPrint






Stephan Buschmeier
Business Leader Frame EMEA
Nutanix






Rafael Fedler
IT Security Analyst
NSIDE ATTACK LOGIC






Matthias Lücke
Field Sales Engineer D|A|CH – Enterprise Solutions
EPOS






Mark Brede
Leitung IT-Abteilung
Katholisches Kinderkrankenhaus Wilhelmsstift






Guido Beyna
Cloud Device Engineer
LG


Britta Loew
Senior Director of Knowledge Management
IGEL


Christian T. Drieling
VP Presales EMEA
IGEL




Christian Werner
Director Product Management
IGEL




Michail Maridakis
Product Manager
IGEL




René Recker
Director of Advanced Services and Training
IGEL




Stephan Mallmann
PreSales Engineer
IGEL





Vanessa Schwecke
Inside Sales Representative
IGEL





Johannes Joester
Director Healthcare Sales
IGEL





Timo Siedenberg
VP Customer Operations
IGEL





Kolja Knispel
PreSales Engineer
IGEL





Binthu Vijayaratnam
Team Lead Inside Presales EMEA
IGEL





Philipp Loof
Technical Support Engineer 3rd Level
IGEL




Kam VedBrat
Partner Group Program Manager for Windows AI and Graphics Platforms
Microsoft



Christiaan Brinkhoff
Global Black Belt
Microsoft





Spencer Pitts
Digital Workspace Chief Technologist
VMware





Benny Tritsch
Technical Evangelist
ControlUp






Jaromir Kison
Lead Sales Engineer
Citrix






Christian Bartsch
EDV
Rotes Kreuz Krankenhaus Bremen






Christian Stauffacher
Leiter Informatik
Kliniken Valens







Patrick Köhler
Microsoft Cloud Professional
ELGON / WVDLOGIX







Calvin Hsu
Vice President Product Management
Citrix







Jan Kropka
Account Executive
PrinterLogic







Mike Walsh
Senior Director, Product Management and Strategy
NetApp







Peter van Lingen
Sales Director Corporate Accounts Germany
Citrix




Sponsors


PLATINUM LEVEL

GOLD LEVEL

SILVER LEVEL

FAQ

Absolut gar nichts! Dieses virtuelle Event ist für Sie KOSTENLOS.
Ja, Sie erhalten vorab Anmeldeinformationen, mit denen Sie das System testen können und sich mit der Benutzeroberfläche vertraut machen können.
Ihre Anmeldedaten werden Ihnen vor der Veranstaltung per E-Mail zugeschickt. Mit diesen Daten können Sie sich zum Online-Event einwählen.
Der Inhalt steht 30 Tage lang nach der Veranstaltung zur Verfügung.
Senden Sie eine E-Mail an tech@vfairs.com, um technische Unterstützung zu erhalten.
Eine gute Internetverbindung gewährleistet ein qualitativ hochwertiges Video-Streaming.
Jeder, der sich anmeldet, erhält einen kostenlosen Event-Bierkrug - solange der Vorrat reicht - an die auf dem Anmeldeformular angegebene Lieferadresse.
Besuchen Sie www.igel.de/download, um eine kostenlose Testversion von IGEL OS herunterzuladen.
Besuchen Sie igelcommunity.com, um ein Teil der Community zu werden.
Füllen Sie eine kurze Umfrage auf workspacecoolplace.com mit dem Code eDISRUPT aus, um am Gewinnspiel teilzunehmen.